Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter »Datenschutz«
Impressum
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting Cookies
- Facebook Pixel

FIT4FUTURE - vom Makler zum Manager

14. - 15.06. und 10. - 11.10.2023, Hotel INNs Holz, Schöneben 10, 4161 Ulrichsberg

Das Berufsbild des Versicherungsmaklers steht in den kommenden Jahren vor einschneidenden und nachhaltigen Veränderungen. Die Herausforderungen der Demographie, die zunehmende Digitalisierung in der Branche aber auch immer älter werdende Kunden bieten für die künftige Generation an Unternehmern einmalige Chancen und auch spannende Herausforderungen.

Daher wird es immer wichtiger, sich als Versicherungsmakler neben der fachlichen Qualifikation auch Kompetenzen im Management anzueignen. Diesen unternehmerischen und betriebswirtschaftlichen Fragen für unseren Berufsstand, losgelöst vom Tagesgeschäft, widmen wir uns in dieser 4-tägigen Seminarreihe für künftige Führungskräfte.

 

ABLAUF UND INHALT

Gemeinsam werden wir essentielle Themen einer erfolgreichen Betriebsführung erarbeiten:

  • Rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Aspekte der Besteuerung
  • Bestandsanalyse und Erkenntnisse für strategische Maßnahmen
  • Change-Management und Betriebsübernahme
  • Controlling
  • Rechte und Pflichten als Dienstgeber

Es wird auch ausreichend Zeit zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch geboten.
Im Anschluss an die erste Blockveranstaltung wird es eine HAUSAUFGABE geben: Alle Teilnehmer:innen erarbeiten für den eigenen Betrieb einen Businessplan, der im zweiten Block im Herbst vorgestellt und diskutiert wird.

 

REFERENTEN

Mag. Helmut Hüller, langjähriger Trainer und Personal Coach im Finanzdienstleistungssektor, beschäftigt sich unter anderem mit dem innerbetrieblichen Generationenwechsel sowie den Chancen und Risiken, wenn "Jung & Alt" erfolgreich zusammenarbeiten wollen. Er wird Tools und Hilfestellungen anbieten, wie Changeprozesse im Unternehmen etabliert und umgesetzt werden können, Konflikte gar nicht erst entstehen bzw. erfolgreich einer Lösung zugeführt werden und er erörtert auch die Grundlagen von modernem Changemanagement. 

Norbert Koblmüller, Versicherungsmakler und geschäftsführender Gesellschafter der LML Versicherungsmakler GmbH geht unter anderem näher auf die betriebswirtschaftliche Grundstruktur im Maklerbetrieb ein und gibt Einblick in Kosten- und Einnahmenkalkulationen, Budgeterstellung, Controlling und Planung sowie in die Bestandsbewertung. Darüber hinaus setzt er sich mit dem Berufsbild der Zukunft auseinander und gibt Denkansätze für z.B. künftige Geschäftsmodelle, Mitbewerbsentwicklung und Marktchancen und analysiert den Generationenwechsel³.

Mag. Thomas Bodingbauer, Rechtsanwalt bei Auer Bodingbauer Leitner Stöglehner Rechtsanwälte OG erläutert, welche Rechtsform (Einzelunternehmen, GmbH,...) für die eigenen unternehmerischen Pläne am geeignetsten ist, sowie weitere rechtliche Grundlagen für z.B. Dienstverträge, Mietverträge und Gesellschaftsrecht.

Mag. Reinhard Maureder, Steuerberater und Geschäftsführer bei SMK Steuerberater GmbH beleuchtet unterschiedliche Rechtsformen aus steuerlicher Sicht und bietet wertvolle Basisinformationen zu Gewinnbesteuerungen, Lohnnebenkosten, Arbeitgeberabgaben und wichtigen steuerlichen Grundlagen.

Hier der Programmablauf

 

Zielgruppe: (zukünftige) Betriebsübernehmer,  Makler:innen mit Führungsaufgaben

Kosten: Beim Pauschalpreis von € 250,- sind Nächtigungen, gesamte Verpflegung (gemeinsames Mittag- und Abendessen inkl. Getränke) und gemeinsames Aktivprogramm inkludiert
- nur als gesamte Reihe buchbar, im Krankheitsfall individuelle Stornovereinbarung (nach Absprache mit Hotel), bei No-Show keine Rückerstattung. 

First come, first served. Zur Anmeldung senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular an versicherungsmakler@wkooe.at. Zum Anmeldeprozess gehört auch die Beantwortung von 5 Fragen: 

  • Was motiviert mich an der Seminarreihe teilzunehmen?
  • Welche Erwartungen habe ich an die Seminarreihe?
  • Meine persönliche Situation.
    - Ich habe bereits einen Betrieb übernommen.
    - Ich werde in den nächsten Jahren einen Betrieb übernehmen.
    - Ich bin mitten in einer Betriebsübernahme. 
    - ....
  • Nähere Beschreibung meiner persönlichen Situation.
  • Was sind aus meiner Sicht die größten Herausforderungen der Zukunft in Hinblick auf Übergabe/Veränderung/Branche im Allgemeinen.


ANMELDESCHLUSS: 17.02.2023

Nach Durchsicht der Anmeldeunterlagen erhalten Sie bis 15.03.2022 eine Rückmeldung. 
 

fit4future 79abdc8c ccd5 4239 81d0 2a2ed698a3fc